DIE STREIT-HELFER

ius est ars boni et aequi

Telefon

+49 (0) 69 – 66 40 88 – 0

Salger-Rechtsanwaelte_Dr-Werner-Mielke_mit-Logo

Rechtsanwalt Dr. Werner Mielke, LL. M.

SALGER-Partner Dr. Werner Mielke ist auf Handels- und Gesellschaftsrecht, Unternehmenskauf (M&A) und Kartellrecht spezialisiert.

Tätigkeitsgebiete:

Handelsrecht
Gesellschaftsrecht
Umwandlungsrecht
Unternehmenskauf (M&A)
Übernahmerecht
Kartellrecht
Joint Ventures
Private Equity und Venture Capital
Corporate Governance
Compliance

Berufserfahrung:

2015: Partner bei SALGER Rechtsanwälte
2003 – 2014: Partner bei Görg Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, Frankfurt
1999 – 2003: Partner bei Andersen Luther Rechtsanwaltsgesellschaft GmbH, Frankfurt (heute Luther Rechtsanwaltsgesellschaft GmbH)
1993 – 1999: Rechtsanwalt, seit 1997 Partner bei Schürmann & Partner, Frankfurt
1992 – 1993: Justitiar bei der Coca-Cola GmbH
1989 – 1991: Rechtsanwalt bei Sigle Loose Schmidt-Diemitz & Partner, Stuttgart (heute CMS Hasche Sigle)

Ausbildung:

Promotion an der Universität Freiburg i. Br. über ein aktienrechtliches Thema

Referendariat am OLG Hamburg mit Stationen in Berlin (Bundeskartellamt) und Neu Delhi, Indien (Rechtsanwalt)

LL.M.-Studium an der University of Georgia, Athens, Georgia, USA

Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Mannheim und Freiburg i.Br.

Fremdsprachen:

Englisch

Zusatzexpertise:

Mitglied der International Bar Association (IBA)
Mitglied der Deutsch-Amerikanische Juristenvereinigung e. V. (DAJV)
Mitglied der Gesellschaftsrechtlichen Vereinigung (VGR)
Mitglied der Studienvereinigung Kartellrecht e.V.

Publikationen (Auswahl):

Rabattspreizung als unzulässige Wettbewerbsbeschränkung, in: Zeitschrift für Vertriebsrecht, Nr. 5, 05.10.2015, Seiten 274-279

Antitrust Law: Competitive Restraints, in: Campell/Rüster (Hrsg.), Business Transactions in Germany, Release 48, 6/2014

Die Abberufung von Vorstandsmitgliedern wegen Vertrauensentzugs durch die Hauptversammlung – beweis- und verfahrensrechtliche Fragen, in: Betriebs-Berater, Nr. 18, 28.04.2014, Seiten 1035-1038

Mitautor: Mielke/Riechmann, Niederschrift der Hauptversammlung einer nicht börsennotierten AG nach § 130 AktG in: Betriebs-Berater, Nr. 8, 17.02.2014, Seiten 397-389

Zum Zeitpunkt des Bedingungseintritts bei Erwerbsangeboten nach dem WpÜG, in: Der Betrieb, Nr. 35, 31.08.2012, Seiten 1969-1972

Herausgeber und Mitautor: Vertragskommentar Unternehmenskauf, 4. Auflage 2012

Mitautor: Mielke, Danielle Molz, Anspruch des veräußerungswilligen Gesellschafters auf Durchführung einer due diligence durch den Erwerbsinteressenten, in: Der Betrieb, Nr. 36, 05.09.2008, Seiten 1955-1961

Mitautor: Mielke/Welling, Kartellrechtliche Zulässigkeit von Conduct of Business-Klauseln in Unternehmens-kaufverträgen, in: Betriebs-Berater, Nr. 6, 05.02.2007, Seiten 277-283

Mitautor: Mielke/Nguyen-Viet, Änderung der Kontrollverhältnisse bei dem Vertragspartner: Zulässigkeit von Change of Control-Klauseln im deutschen Recht, in: Der Betrieb, Nr. 47, 19.11.2004, Seiten 2515-2520

Mitautor: Pfitzer/Oser (Hrsg.) Deutscher Corporate Governance Kodex – Ein Handbuch für Entscheidungsträger, 2003

Mitautor: Mielke/Beckmann/Kersting, Das neue Übernahmerecht, 2003

Die Leitung der unverbundenen Aktiengesellschaft, 1990