Salger-Rechtsanwaelte-Law-Forum-Porticus

Recht der Unternehmensmitbestimmung

Das Recht der Unternehmensmitbestimmung betrifft ein spezifisch deutsches Modell der Einflussnahme von Beschäftigten auf unternehmerische Entscheidungen.  Durch die Entsendung von Arbeitnehmervertretern in die Aufsichtsgremien eines Unternehmens wird eine gegenüber der betriebsverfassungsrechtlichen Mitbestimmung deutlich vorverlagerte Einflussnahme ermöglicht.

Unsere Expertise beinhaltet u.a.:

  • Beratung in Bezug auf die Anwendbarkeit unterschiedlicher Mitbestimmungsgesetze,
  • Rechtliche Begleitung der Wahl der Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat,
  • Stellung der Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat.

Ihr Ansprechpartner bei SALGER Rechtsanwälte (Frankfurt am Main):